Kürbis-Walnuss-Kuchen

Es ist immer noch Herbst, auch wenn die Weihnachtsmärkte bereits aufgebaut sind und teilweise sogar schon geöffnet haben 😉
Und wenn man an den Herbst denkt, dann denkt man kulinarisch u.a. an Kürbisse und Nüsse. Von beidem habe ich derzeit reichlich zu Hause. Und da fragte ich mich, warum immer aus dem Kürbis was Herzhaftes machen? Es gibt doch auch Karottenkuchen oder Zucchinikuchen … warum also kein Kürbiskuchen mal ausprobieren. mehr…

Apfelcremetorte mit Mohnbiskuit

Heute „endlich“ hatte ich mal wieder Zeit eine Torte zu backen.

Initialzündung war die neue Ausgabe der Sweet Dreams. Ich liebe diese Zeitschrift, weil man sehr viele Anregungen und neue Rezepte dadurch bekommt. Und die Torten sehen richtig gut aus.
So stöberte ich mal wieder durch all meine vorhandenen Ausgaben und entschied mich für eine herbstliche Torte mit Äpfeln. Außerdem liebe ich Mohn.

Das Rezept zur Apfelcremetorte lautet wie folgt mehr…

Feigen-Tiramisu

Man will es vielleicht noch nicht ganz wahrhaben, aber der Herbst steht vor der Tür. Und dies merkt man auch beim Einkaufen. Wo vor ein paar Tagen noch die ganze Vielfalt an Beeren zur Auswahl stand, stehen nun Zwetschgen, Feigen, Kürbisse & Co.

Und auch schon wie im letzten Jahr wollte ich unbedingt etwas mit Feigen machen. Da habe ich einfach wieder durch meine alten Zeitschriften & Rezepte gestöbert und mehr…

Chia-Pudding mit Mandelsahne

Ich muss euch sagen, dass ich die Chia-Samen derzeit richtig gut finde. Ich liebe deren Konsistenz und kaue sehr gern auf den kleinen Körnchen rum 🙂 . Ich habe auch schon mehrere Rezepte mit Chia-Samen ausprobiert, vor allem Chia-Pudding Rezepte, aber so richtig hat mir keins davon gefallen bzw. hat besonders geschmeckt.

Deshalb habe ich heute ein eigenes Rezept kreiert. Probiert es gerne mal aus und schreibt mir, wie es euch geschmeckt hat. mehr…

Arancini – Sizilianische Reisbällchen

Noch vor ein paar Tagen hatte eine Kandidatin in der Küchenschlacht (ZDF Kochshow) kleine Arancini gemacht. Sie sahen wirklich sehr interessant und lecker aus. Genau diese Spezialität lachte mich heute auf dem Food Market in Wiesbaden (05. & 06.08.17) an. Da konnte ich nicht wiederstehen und habe diese einmal probiert.

Erst dachte ich, dass ein Bällchen zu wenig sei, doch ich wurde eines besseren belehrt 🙂 . Ich hatte ein Arancino mit Spinat gefüllt. Die Würzigkeit kam über die Soße. Das Beste ist wirklich die knusprig frittierte Panade.

Ich fand es gut. Kann jeder gerne mal probieren.

Heidelbeer-Avocado-Schoko-Bowl

Immer noch erfreuen wir uns an den köstlichen Beeren der Saison. Ich habe mich heute noch mal frisch auf dem Markt mit leckeren Heidelbeeren eingedeckt, um ein Rezept aus meiner Lieblingszeitschrift Sweet Dreams auszuprobieren. In der Ausgabe Mai/Juni 2017 findet ihr die cremig schmeckende Bowl mit Heidelbeeren und Avocado. Für den Crunch sorgen Mandelblättchen und Zartbitterschokolade.

Diese leichte Bowl kann man zum Frühstück vernaschen. Sie ist aber auch als gesunde Zwischendurch-Mahlzeit geeignet.

Eine nette Idee, die sich mit anderen Beeren auch kombinieren lassen. Schickt mir gerne eure Alternativen.

Meine erste Hochzeitstorte

Ich habe die große Ehre erhalten für eine Freundin eine Hochzeitstorte zu backen: Meine erste Hochzeitstorte. Ich war mega stolz und gleichzeitig total aufgeregt über diese große Herausforderung.

Wie ich diese Aufgabe gemeistert habe, an welchem Tag ich was gemacht habe und was ich gebacken habe, möchte ich nun folgend mit euch teilen.

mehr…

Drip Cake mit Beeren

Es ist Beerenzeit. Es gibt die ersten erschwinglichen Himbeeren, Heidelbeeren und endlich süße Erdbeeren.

Klar … mit Beeren lassen sich richtig leckere und erfrischende Torten backen, aber „leider“ war ich diesmal nicht so flexibel, was das Backen anging, da ich für meine erste Hochzeitstorte Probebacken musste.

mehr…

Baby Cupcakes

Wie bereits im vorherigen Beitrag „Baby-Torte für Jungs“ geschrieben, stand das Backwochenende ganz im Zeichen von Baby, Geburt und Jungs. Neben meiner Baby-Torte habe ich auch passend aussehende Baby Cupcakes gebacken.

Das besondere an den Cupcakes ist sicherlich die thematische Dekoration. Aber auch im Teig wurde passend zum Thema Jungs mit blauer Lebensmittelfarbe gearbeitet. mehr…