Baby Boy Sweet Table

Zu einem besonders süßen Abschied einer Arbeitskollegin habe ich mit einigen Leckereien zum Sweet Table beigesteuert. Wie man unschwer erkennen kann, wird die Kollegin in den Mutterschutz verabschiedet und sie bekommt … einen Jungen 😉

Aus diesem Anlass habe ich kleine süße Baby Boy Cookies gemacht und mit Fondant zu einem Gesicht ausdekoriert. Und dann gab es noch Cupcakes mit blauer Swiss Meringue und blauen Cake Pops mit Zuckerstreusel.

Bei den Keksen, Cake Pops und Cupcakes habe ich einfach meine Lieblingsrezepte verwendet und das Hauptaugenmerk auf die Dekoration gelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.