Mein perfekter Nusszopf

So, heute gab es nun meinen geschmacklich optimierten Nusszopf. Ich hatte ja bereits in einem vorangegangenen Beitrag über ein sehr gutes Rezept von Sallys Tortenwelt gesprochen. Allerdings war die Nuss-Füllung etwas zu wenig und zu schokoladig ist.

Die Nuss-Füllung hatte ich nun verdoppelt und dafür weniger Backkakao genommen. Und das Ergebnis war sehr lecker.

Daher lauten nun für meinen perfekten Nusszopf die Zutaten wie folgt.

NusszopfHefeteig:
500 g Mehl
80 g Zucker
1/2 TL Salz
1Würfel Hefe
250 ml lauwarme Milch
1 Ei
80 g weiche Butter

Nuss-Füllung:
400 g Nüsse (gehackte und gemahlene)
4 EL Zucker
1 EL Backkakao
2 TL Zimt
2 Ei
ca. 1/2 Tasse Milch

Zuckerguss:
120 g Puderzucker
Milch

Und demnächst probiere ich weitere Füllungen, wie z.B. Mohn aus. Ich werde berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.